Sie sind auch seine schönsten Darstellungen von Blumen, die auch andere Sorten wie Mohn und Gänseblümchen erfolgreich bedeckt haben. Paul Gauguin ist ein berühmter französischer Künstler, der sich in einer kurzen, aber wichtigen Zeit seiner Karriere mit van Gogh anfreundete. Gauguin respektierte die Arbeit seiner Freunde in Bezug auf die Sonnenblumenserie und nahm einige davon mit, um sie einer Kunstsammlung hinzuzufügen, die von Jahr zu Jahr größer wurde.

Die Sonnenblumenserie umfasste ähnliche Ensembles der Blume in einer sorgfältig ausgewählten Reihe von Tontopfvasen mit bis zu zwanzig Blumen , die gleichzeitig eingefügt wurden, immer in verschiedenen Winkeln, um jedem Gemälde Details und Interesse zu verleihen. In einigen Fällen erstellte der Künstler Nahaufnahmen der Sonnenblumen, aber normalerweise wurden sie aus der Ferne gemalt, wo die Leinwand die gesamte Szene mit Vase und einem kleinen Hintergrund dahinter aufnehmen konnte. Stilllebenkunst ist seit vielen Jahren sehr beliebt und es ist fair zu sagen, dass die Sonnenblumenserie von van Gogh einige der besten Beispiele für Stilllebenkunst enthält, die jemals gemacht wurden, obwohl der Künstler leider zu seinen Lebzeiten keine akademische Akzeptanz erlangte so intensiv danach streben.

Vier geschnittene Sonnenblumen Van Gogh. Es ist bekannt, dass Van Gogh aus verschiedenen Gründen Sonnenblumen für viele seiner Gemälde ausgewählt hat. Erstens hatte er das Gefühl, dass die leuchtenden Gelbtöne seinen postimpressionistischen Malstil hervorragend ergänzten und dass sie auch eine natürliche Schönheit hatten, die seine Anhänger wahrscheinlich zu schätzen wissen würden. Schließlich waren Sonnenblumen auch zu dieser Zeit in seinem Leben reichlich vorhanden, als er in verschiedenen Teilen der französischen Landschaft lebte. Der große Erfolg und Ruhm von van Goghs Sonnenblumen-Serie hat dazu geführt, dass viele von ihnen von einigen der berühmtesten Kunstgalerien und Museen der Welt gekauft wurden, darunter die National Gallery in London, Großbritannien. Der beste Ort, um die Karriere dieses Künstlers wirklich zu genießen, wird immer das Van-Gogh-Museum in Amsterdam sein, das den größten Teil der Sammlung seiner Familie aus seiner Karriere aufbewahrt.

Sonnenblumenmalerei von Vincent van Gogh. Sonnenblumenbilder von Van Gogh gehören zu den am häufigsten reproduzierten Kunstwerken und werden normalerweise als gerahmte Kunstdrucke oder Poster gekauft. Andere bevorzugen gespannte Leinwände , die dem Original ähnlicher erscheinen, während andere das Budget für vollständig handgefertigte Reproduktionen mit dicken Ölfarben haben, wie sie van Gogh selbst verwendet hat. Alle auf dieser Website bereitgestellten Links bieten Ihnen hochwertige Drucke aus der Galerie art.com van Gogh, die eine riesige Sammlung seiner Originalgemälde in einer flexiblen Galerie bietet, in der viele verschiedene Reproduktionsmedien verfügbar sind. Da wir selbst art.com genutzt haben, kennen wir deren exzellenten Service und empfehlen sie daher gerne weiter.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der enge Freund Paul Gauguin gegenüber den meisten Werken von Vincent van Gogh leicht snobistisch war, aber dass er schnell die Qualitäten verstand, die in der Sonnenblumenserie zu finden waren, was unterstreicht, wie van Gogh von seiner besten Seite war. Einige von ihnen gehören heute zu den bekanntesten Gemälden der Kunstgeschichte. Vincent van Gogh bleibt einer der bemerkenswertesten Künstler aller Zeiten und seine Arbeit hebt sich von allen anderen als extrem inspirierend und kreativ ab. Wir hoffen, dass Ihnen diese Seite gefällt, die seinen Sonnenblumenbildern gewidmet ist, und schauen Sie später wieder vorbei, wenn wir hoffen, hier noch mehr Informationen hinzuzufügen.