Die Bemalung erfolgte in den Niederlanden in einem winzigen Dorf namens Nuenen in Nordbrabant. Van Gogh fertigte verschiedene Gemälde an, von denen einige die örtlichen Bauern, die Kirche und zahlreiche Selbstporträts zeigten. Der Gemeindeaustritt aus der reformierten Kirche in Nuenen gehört zu seinen berühmtesten Kunstwerken. Vincent wurde inspiriert, das Gemälde für seine Mutter zu malen, weil sie aufgrund eines gebrochenen Beins bettlägerig war. Das Thema dieses Gemäldes wurde von der niederländischen reformierten Kirche inspiriert, in der Van Goghs Vater als Pastor diente. Das Bild zeigte die Kirche mit Hecke und kahlen Bäumen. Als er das Bild zum ersten Mal skizzierte, war im Vordergrund ein Bauer zu sehen, der einen Spaten hielt. Später im Jahr 1885 wurde eine Gemeinde hinzugefügt, die Trauerkleidung trug, um an seinen Vater zu erinnern, der Anfang des Jahres verstorben war.

Er fügte auch einige Blätter zu den kahlen Bäumen hinzu, die er zuvor gemalt hatte. Am 7. Dezember 2002 wurden zwei von Van Goghs Gemälden im Van Gogh Museum von Octave Durham und Henk Bieslijn gestohlen. Die beiden waren; Gemeinde verlässt die reformierte Kirche in Nuenen und Strand von Scheveningen bei stürmischem Wetter. Van Gogh hatte beide gemalt, bevor er seinen charakteristischen Stil wählte. Letzteres ist interessant, da es ordentlich und gekonnt bemalt ist. Es stellte das Meer dar und wurde durch den Aufenthalt des Künstlers in Den Haag inspiriert. Die Stücke verschwanden für mehr als 13 Jahre. Sie wurden in Castellammare di Stabia entdeckt, in der Nähe von Staples im Januar 2016, obwohl sie nicht ihren ursprünglichen Rahmen hatten. Sie wurden in die Museen zurückgebracht und im März 2017 ausgestellt.

Künstler und Gemälde inspiriert von Vincent van Gogh. Vincent Van Gogh hat zahlreiche Porträts von sich selbst angefertigt, die der Welt eine Vorstellung vom Gesichtsausdruck und dem rätselhaften Charakter des Künstlers gegeben haben. Zu seinen Lebzeiten fertigten viele Künstler Porträts an, die von Van Gogh inspiriert waren. Lucien Pissarro zum Beispiel war Vincents Freund, der sich Zeit nahm, ihn zu beobachten. Der Gesichtsausdruck und die Körpersprache von Vincent in Pissarros Gemälden zeigen die komplizierte Natur von Vincent Van Gogh. Sie zeigen einen dogmatischen Menschen, der immer noch von Menschen für sein unglaubliches Talent und Können gelobt wurde. Miteinander ausgehen.